Wirkungsweise und Funktion

Bewegung von Luftmolekülen in Dämmstoffporen:

Quelle: Cabot Aerogel GmbH

Die Wärmeübertragung im Aerogel ist massiv geringer dank des nanostrukturierten Porengefüges. Die Moleküle sind in ihrer Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt und können sich daher viel weniger abkühlen, wodurch der Dämmstoff seine Wirkung behält.

Fixit 222 Aerogel (03).jpg

Was sind Aerogele?

Anwendung Aerogel.jpg

Anwendung

Seite wird geladen...