Sanierung altes Schulhaus, Igis GR

Sanierung altes Schulhaus, Igis GR

Objekt

Öffentliches Gebäude

Ausführung

2019

Bauvorhaben

Umbau/Sanierung

Standort

7206 Igis

Information

Dieses Objekt wurde innen mit 100 mm Fixit 222 Hochleistungs-Wärmedämmputzgedämmt. Im Untergeschoss wurden die Aussenwände innen mit Fixit 210 Hydromentsaniert. Die Fassade wurde vollflächig mit Fixit 462 eingebettet und mit Fixit203 Deckputz mit hydraulischem Kalk verputzt.

Verwendete Produkte

Fixit 203

Fixit 203

Deckputz mit hydraulischem Kalk

Fixit 222

Fixit 222

Aerogel Hochleistungsdämmputz

Fixit 210

Fixit 210

Hydroment Entfeuchtungsputz

Fixit 461

Fixit 461

Sanierungsspachtel weiss

Fixit 462

Fixit 462

Renovationsputz

Fixit 493

Fixit 493

Mineralischer Untergrundstabilisator

Fixit 666

Fixit 666

Leicht-Grundputz Polystyrol-Perlit

Sanierung altes Schulhaus, Igis GR

Beteiligte Unternehmen

Planer / Architekt

Jori, Schlegel, Senn AG, Ganda 15, 7302 Landquart

Verarbeiter

Isogips Nüssler GmbH

Bauherr

Gemeinde Igis, 7206 Igis

Referenz als PDF

OR Sanierung altes Schulhaus, Igis GR de

Referenzobjekt

pdf
3 MB

Weitere Referenzen

Riss-Sanierung Gässlihaus Brienzwiler

Das "Gässlihaus" an der Dorfstrasse 19 mit dem vorgelagerten Dorfbrunnen. Im Gebäude befinden sich die Gemeindeverwaltung mit Tourist-Office, sowie der Dorfladen mit Postagentur. Die Fassade im Erdgeschoss wies mehrere Konstruktionsrisse auf. Die Sanierung erfolgte gemäss Fixit Riss-Sanierungssystem Empfehlung.

Sanierung Aussenhülle Bergstation Jakobshorn

Sanierung der Aussenhülle vom Gebäude. Dabei wurde der bestehende Verputz bis auf den Holzspanstein freigelegt und mit hochwertigem Putzträger mechanisch befestigt (Stucanet® Typ SE). Anschliessend wurde der Leichtgrundputz Fixit 621 appliziert. Netzeinbettung Fixit 461, und Deckputz Fixit 777 2 mm.

Sanierung Kantonsschule Menzingen

Die Innenwände und Decken des alten Schulhauses wurden mit der Fixit Produktelinie saniert.

Altes Gemeindehaus, Zumikon

Aussensanierung eines alten Patrizierhauses. Der Anwurf wurde mit Fixit 670 und ganzer Fläche mit Armanet getätigt. Aerogel Hochleistungsdämmputz mit einer Schichtdicke von 3 cm, Netzeinbettung Fixit 223 und abschliessend Deckputz Fixit 223. Bei der Sockelpartie wurden PIR-Platten verwendet.

Cité Tony Garnier mit Giebelwänden, F - Lyon

Eine Gebäudegruppe bestehend aus 23 Elementen – auf jedem befindet sich ein individuelles Fresko: Ein einmaliges Freilichtmuseum.