Gebäude «La débridée»

Objekt

Hotel / Restaurant

Ausführung

2017

Bauvorhaben

Umbau/Sanierung

Standort

Grand-Rue 71, 1180 Rolle

Information

Sanierung des Gebäudes mit Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz mit einer Schichtdicke von 30 bis 60 mm. Mineralischer Deckputz Fixit 203 und diffusionsoffener, hydrophobierter Mineralfarbe Fixit 784.

Verwendete Produkte

Fixit 203

Deckputz mit hydraulischem Kalk

Fixit 222

Aerogel Hochleistungsdämmputz

Fixit 223

Spezial Einbettmörtel

Fixit 493

Mineralischer Untergrundstabilisator

Fixit 784 OF

Mineralische Sol-Silikat Farbe

Beteiligte Unternehmen

Planer / Architekt

Bernard Pahud architectes, 1180 Rolle

Verarbeiter

BGM Sàrl, 1185 Mont-sur-Rolle

Bauherr

Commune de Rolle, 1180 Rolle

Referenz als PDF

OR Gebäude «La débridée» de

Referenzobjekt

pdf
1 MB

Weitere Referenzen

Campinghaus Gsteig, Gsteig

Neubau eines Campinghauses (Mini Chalet) im wunderschönen Camping Heiti in Gsteig bei Gstaad. Bodenaufbau mit 14 cm Fixit POR 8030 Schaummörtel 300 kg/m³ zwischen Sparrenlage als Dämmschicht ausgeführt und farbiger Unterlagsboden Fixit 830 evo ab Produktionswerk Holderbank mit Farbton braun/schwarz 100/100 mit Versiegelung.

Fassadensanierung Hotel Seehof, Davos

Das schöne Fünfsternehotel an der Promenade in Davos wurde mit mineralischem Putz saniert und nachträglich an den Gebäudeecken sowie Fensterränden mit Sgraffito beschmückt.

Hotel Vitznauerhof, Vitznau

Sanierung dieses Jugendstil-Hotels aus dem Jahre 1901 nach der Hochwasserkatastrophe im Jahre 2005. Umnutzung des Untergeschosses in eine Wellnessoase. Renovation der Fassade nach Richtlinien der Denkmalpflege.